Naturkosmetik mit Bienenwachs und Honig

Naturkosmetik mit Bienenwachs und Honig

Das Umweltzentrum Ronney veranstaltet  am 14. September ab 10 Uhr einen Vormittag rund um Kosmetik aus natürlichen Rohstoffen. In nahezu fast allen Produkten befindet sich das schädliche Mikroplastik, welches durch den Abfluss in unsere Umwelt gelangt und einen erheblichen Schaden anrichtet.  Da sich immer mehr Chemie unter unser Leben mischt, erleben Naturprodukte derzeit geradezu eine richtige Blütezeit. Wer jedoch denkt, dass die Herstellung aufwendig ist und ein Loch in unseren Geldbeutel reißt, täuscht sich! Im Seminar lernen die Teilnehmer wie sie die heilsamen Wirkstoffe aus Honig und Bienenwachs nutzen können. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro pro Person. Bitte zwei verschraubbare Gläser mitbringen. Anmeldungen unter 039247 413 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Veranstaltung wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt.

Ort UZR
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen